skip to Main Content
Menü

Präventionskultur Upgrade mit maximalem Funfaktor

In der Arbeitssicherheit spielt der Mensch und sein individuelles Verhalten, und sein Verhalten in der Gruppe im Rahmen einer Präventionskultur, eine sehr große Rolle. Bei Stuntmen ist das schon sehr lange so, da hier das Risiko allgegenwärtig ist. Ein Stuntmen ist in besonderem Maß auf ein funktionierendes und auf Prävention ausgerichtetes Umfeld angewiesen. Die „Stunt Kultur“ ist daher ein Paradebeispiel für eine nachhaltige Präventionskultur.

In der Impulsveranstaltung entwickeln Sie mit uns gemeinsame die eigene Risiko-Kultur weiter. Wir identifizieren dazu vorhandene günstige und ungünstige Glaubenssätze und Haltungen. Wir gestalten die zukünftige Strategie, in dem wir individuelle Leitsätze und förderliche Rituale generieren, die in der Praxis in Ihrem Betrieb funktionieren.

Dabei dient das Thema Stunt als Impulsgeber. Als Berater einer Studie der BG ETEM habe ich gemeinsam mit einem Forschungsinstitut einen Workshop durchgeführt und dazu deutschlandweit Stuntmen/-women eingeladen. Darin haben wir die „Stunt Kultur“ entschlüsselt, wie Stuntmen erfolgreich und damit auch sicher arbeiten können. Anhand der Schablone der Stuntkultur entwickeln wir auf interaktivem Weg mit Ihnen zusammen die entscheidenden Faktoren für Ihre erfolgreiche Präventionskultur. Die spannende und coole Welt des Stunts macht dieses Seminars selbst für „Sicherheitsmuffel“ interessant – garantiert!

Auf einen Blick

  • Spannende und bildhafte Themenvermittlung über Beispiele aus der Stunt Praxis
  • Entwicklung neuer Ansätze und Rituale für den Arbeitsalltag
  • Interaktive Simulationen (Rollenspiel) und Gruppenarbeit
  • Nachhaltiger Einsatz im Unternehmen
  • Für Anfänger oder Profis geeignet
  • Auf Wunsch speziell auf D und CH (DGUV und SUVA) ausgerichtete Varianten 

Meine Wingwoman: Dr. Renate Mayer

Renate_2

Für die Stunt Kultur war schnell klar, dass Renate meine perfekte Wingwoman ist. Bei unserem Kennenlernen war ich sofort von ihrer offenen Art und ungewöhnlich humorvolle Herangehensweise an das Thema Präventionskultur beeindruckt – eben ganz anders, als man sich das bei einer Doktorin vorstellt! Sie ist sehr vielseitig tätig. Im Bereich Arbeitssicherheit hat sie ihre Schwerpunkte in der Sicherheitskommunikation, der Risikowahrnehmung und der Päventionskultur. Sie ist vor allem als Trainerin, aber auch als Moderatorin international sehr gefragt.  Unfall-Versicherungsträger vertrauen bei der Entwicklung von Kulturkonzepten auf ihr Know-how und vertrauen ihr die Ausbildung ihrer Sicherheits-Coaches an. Also: Wenn das nicht zu Schumacher passt – dann will ich bald Müller heissen.

Freuen Sie sich auf Erlebnisberichte und wirksame Veranstaltungen mit Action, Humor, aber auch Herzenswärme und Wohlfühlfakt(or)en. Auf einer Wellenlänge bringen wir Action und Humor für Ihre neue Präventionskultur zusammen!

Fordern Sie meine Risiko-Expertise für Ihr Unternehmen oder Event an

Icon-kontakt

Holger Schumacher
Business Stuntman
Büro + 49. 0 21 61. 67 87 71 2
Mob + 49. 0 15 25. 33 92 65 9

marker

c/o Media Crossers GmbH
Franziskanerstrasse 12
41063 Mönchengladbach
mail@holger-schumacher.com


Back To Top